AWK Abfallwirtschaftskonzepte

Betriebe, Unternehmen und Institutionen mit mehr als 20 Beschäftigen sind verpflichtet ein Abfallwirtschaftskonzept zu erstellen (AWK). Im Zuge der Erstellung muss hier auf verschiedene Bereiche Bedacht genommen werden und entsprechend berücksichtigt werden. eWASTE ist dabei der richtige Partner, der Sie im Abfallbereich erfolgreich berät und Konzepte nach allen abfallrechtlichen Vorgaben erstellt.

Unsere Beratungsansätze beinhalten:

  • Kostenoptimierung & – senkung
  • Wirtschaftlichkeit
  • Flexibilität
  • Steigerung der Erlöse durch Generierung von Wertstoffen
  • Auswahl von Dienstleistern nach hohen Qualitätskriterien
  • Rechtssicherheit
  • Prozessoptimierung
  • Organisation der innbetrieblichen Wege

Ein Abfallwirtschaftskonzept ist auch ein Mittel zur Überprüfung der Steuerungs- und Controllingfunktionen in einem Unternehmen. Durch die Analyse der Betriebsabläufe können mögliche Verluste in Produktion, Handel, Lager oder anderen Bereichen eruiert werden. Gerade hier lässt sich auf Grundlage der Abfalldaten einiges herausfinden.

Jedoch sollen nicht Sie in Ihrem Unternehmen mit diesen Aufgaben blockiert und gebunden werden. eWASTE bietet in weiterer Folge das Service der Übernahme der Abfallbeauftragenverpflichtung an. Jährliche Audits und Überprüfungen der abfallwirtschaftlichen Agenden werden dann routinemäßig durch eWASTE erbracht.

Ein gutes Abfallwirtschaftskonzept beschäftigt sich auch mit den Unternehmensstrukturen. Wo fallen Abfälle an? Welche Personengruppen sind in welcher Form betroffen? Ist für ausländische Mitarbeiter alles verständlich? Wurden die Bereiche klar geplant?
Jährliche Audits und Überprüfungen der abfallwirtschaftlichen Agenden werden dann routinemäßig durch eWASTE erbracht.

Mittels Outsourcing von Leistungen können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und die Kernkompetenzen Ihrer Unternehmens konzentrieren – erst dadurch wird ein zielgerichtetes und erfolgreiches Handeln möglich. Durch gezielte Abnahme von Nebenleistungen und Auslagerung an externe Dienstleister wird auch volle Kostentransparenz geschaffen.

Auch im Bereich Datenmanagement ist eWASTE tätig. Wir erstellen mit Ihnen die Parameter für ein nachhaltig erfolgreiches Datenmanagement. Standort- oder abteilungsbezogene Kostenerfassung werden sodann in Zukunft Ihr Betriebsergebnis klar darstellen. Dadurch können Sie mit der erforderlichen Planungssicherheit Ihre Dienstleistungen und Produktionsabläufe kalkulieren und kennen die tatsächlichen Kosten der einzelnen Prozesse und Abteilungen.

eWASTE ist neutral in der Auswahl von Partnern, Dienstleistern und Entsorgungsunternehmen. Wir gestalten unsere Beratungsleistungen transparent und mit der erforderlichen Seriosität. Unsere Tätigkeit umfasst nicht das Sammeln im Sinne des § 24 und § 25 AWG. Ein Auftreten als Sammler stellt für uns einen Interessenskonflikt zu den angebotenen Beratungsleistungen dar und wird daher von uns kategorisch ausgeschlossen.

Fragen Sie uns an! Wir optimieren und perfektionieren gerne Ihre Abfallwirtschaft in Ihrem Unternehmen!