Grundsätze

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“

Um Altes zu verlassen und neue Wege zu beschreiten, braucht es den richtigen Partner. Hier ist eine klare Definition der Unternehmensgrundsätze wesentlich. Wir folgen daher folgenden 4 Grundsätzen:

UNABHÄNGIGKEIT

Unabhängigkeit ist das höchste Gut in der Beratung. Wir sind ausschließlich unseren Mandanten verpflichtet, um die bestmögliche  Qualität und praxistaugliche Lösungen zu erarbeiten. Insbesondere in Bezug auf Lieferanten und Partner jedes einzelnen Mandanten sind wir kritisch und hinterfragen Zusammenhänge und Informationen.

OBJEKTIVITÄT

Unser objektives Auftreten lässt uns komplexe Sachverhalte einfach und transparent begutachten, wodurch Fakten und Problemstellungen von allen Seiten analysiert werden. Erst dadurch können wir die Lage in der erforderlichen Art einschätzen und unseren Mandanten  zielführend beraten.

KOMPETENZ

Nur aufgrund unserer langjährigen Kompetenz können wir aktuelle Problemstellungen und kurzfristig  auftretende Herausforderungen richtig und zum Nutzen unserer Mandanten einschätzen. eWASTE ist daher ständig bemüht diese Kompetenz weiterzuentwickeln und ein Partner auf Augenhöhe zu sein.

VERTRAULICHKEIT

Verschwiegenheit und Diskretion sind in unserer Arbeit selbstverständlich. Erkenntnisse aus Problemstellungen und Lösungen werden Dritten nicht überlassen,  bereichern aber in der Methodik unserer Tätigkeit die Lösungen zukünftiger Aufgabenstellungen.

eWASTE geht ohne übliche Denkmuster an Probleme, Anforderungen und Aufgaben heran. Einfach erscheinende Lösungen mit zukunftsorientierten Umsetzungsvorschlägen sind Resultat einer gezielten und analytischen Vorgehensweise.